Faszination Segelfliegen

Losgelöst von der Erde alles neu aus der Vogelperspektive bestaunen.
Die ständig wechselnden Lichtspiele von Sonne,
Wolken und Erde bewundern.
Das Geschenk des lautlosen Gleitens genießen.
Stundenlang von Thermik zu Thermik fliegen und so große Distanzen von vielen hundert Kilometern zurücklegen.
Das sind nur einige der Faszinationen, die Segelflieger immer wieder erleben.

Teamsport

Segelfliegen ist ein Teamsport, nur in der Zusammenarbeit funktioniert der Flugbetrieb.
Jeder übernimmt dabei Verantwortung.

Einen Segelflugschein zu erwerben ist übrigens nicht teuerer als ein Auto-Führerschein. Und das auf zwei bis drei Jahre verteilt. Während der Ausbildung fallen im Schnitt Kosten um 65€ monatlich an.
Das Mindestalter beträgt 14 Jahre.

Nach oben sind dem Alter keine Grenzen gesetzt.
Weitere Infos gibt es im Menü “Ausbildung”.